Offene Gärten

Am Wochenende 8./9. Juni 2024 wird es in Schöneiche wieder Offene Gärten geben. Nach dem überwältigendem Erfolg im Juni 2023 freuen wir uns auch im Jahr 2024 mit den Nachbargemeinden Woltersdorf und Erkner diese schöne nachbarschaftliche Veranstaltung anbieten zu können.
Die Offenen Gärten sind ein ehrenamtlich organisiertes Projekt der IG Waldgartenfest, das die historisch gewachsene Waldgartenkultur in Schöneiche pflegen und den Austausch zwischen Gärtnern in der Nachbarschaft fördern will. Es geht dabei nicht um einen Wettbewerb der gepflegtesten Gärten, sondern darum, sich gegenseitig zu inspirieren und Kontakte zu anderen Gartenfreunden zu knüpfen. Die Vielfalt der Gärten ist groß. Verwunschene Waldgärten sind ebenso dabei, wie Obst- und Gemüsegärten, insektenfreundliche Naturgärten und Ziergärten mit Azaleen und Koi-Teich. Auch Kunstobjekte, Skulpturen und dekorative Gartenkeramik gibt es zu besichtigen.
Melden Sie sich und ihren Garten bereits jetzt an!
Je mehr Gärten teilnehmen, desto schöner wird die Veranstaltung.

Anmeldung und Infos unter Sybilla@waldgartenfest.de
www.waldgartenfest.de